Wettervorhersage Thüringen

Sturm, in den Kammlagen Frost, Glätte und etwas Schnee

Heute stark bewölkt, weitgehend niederschlagsfrei, abends von Nordwesten erneut schauerartiger Regen. Höchstwerte 7 bis 10, im Bergland 4 bis 7 Grad. Starker Wind, anfangs aus Südwest, ab den Abendstunden aus Nordwest, verbreitet Sturmböen, Kammlagen schwere Sturmböen.
In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt, einzelne Schauer, im oberen Bergland als Schnee. Tiefstwerte 4 bis 2, im Bergland 2 bis -3 Grad. Stark böiger Nordwestwind mit Sturmböen.

Am Sonntag wechselnd bewölkt, einzelne Schauer. Maximal 5 bis 8, im Bergland -2 bis 4 Grad. Mäßiger Nordwestwind, bis in die Mittagsstunden verbreitet stürmischen Böen, in den Kammlagen Sturmböen, am Nachmittag nachlassend.
In der Nacht zum Montag anfangs locker bewölkt, in der zweiten Nachthälfte Bewölkungszunahme, gegen Morgen im Westen einsetzender Schneefall. Temperaturrückgang auf 2 bis 0, im Bergland bis -3 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest.

Am Montag viele Wolken, zeitweise Regen oder Schneeregen, im Bergland Schneefall. Höchsttemperaturen 2 bis 5, im Bergland -3 bis 2 Grad. Schwacher, teils mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt, zeitweise Regen oder Schneeregen, im Bergland Schneefall mit Glätte. Temperaturrückgang auf 2 bis -3 Grad. Schwachwindig.

Am Dienstag bedeckt, zunächst Schneefall oder Schneeregen, allmählich in Regen übergehend, im Bergland Schneefall. Höchsttemperaturen 3 bis 5, im Bergland -2 bis 3 Grad. Mäßiger Wind aus West.
In der Nacht zum Mittwoch viele Wolken, zeitweise Regen, im Bergland Schneefall. Temperaturrückgang auf 3 bis 1, im Bergland bis -3 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwest.

Meteogramm für Erfurt

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen