Wettervorhersage Brandenburg und Berlin

Überwiegend stark bewölkt, aber meistens trocken.

Heute Abend Durchzug von meist dichten Wolkenfeldern. Trocken. Aktuelle Temperaturwerte zwischen 13 und 16 Grad. Schwacher Süd- bis Südostwind.
In der Nacht zum Sonntag zunächst wolkig, später teils stark bewölkt, weitgehend niederschlagsfrei. Abkühlung auf 11 bis 8 Grad. Schwacher Süd- bis Südostwind.

Am Sonntag vom Havelland über die Prignitz bis zur Uckermark starke Bewölkung, vor allem in der Prignitz zeitweise Regen. In Berlin und im Süden Brandenburgs wolkig, teils heiter und trocken. Besonders vom Elbe-Elster-Kreis bis zur Niederlausitz vermehrt Sonnenschein. Temperaturanstieg auf 15 Grad in der Prignitz und bis zu 22 Grad in der Niederlausitz. Schwacher Wind aus Südwest bis Südost.
In der Nacht zum Montag wolkig, teils stark bewölkt, in der Prignitz noch etwas Regen, sonst niederschlagsfrei. Örtlich Ausbildung von Dunst oder Nebel. Tiefsttemperatur 12 bis 9 Grad. Schwachwindig.

Am Montag wolkig, teils stark bewölkt, meist trocken, nur in der Prignitz gelegentlich Regen. Höchstwerte zwischen 16 Grad im Norden und 20 Grad im Süden Brandenburgs. Schwachwindig.
In der Nacht zum Dienstag meist wolkig, niederschlagsfrei. Örtlich Dunst oder Nebel. Temperaturrückgang auf 11 bis 8 Grad. Schwachwindig.

Am Dienstag nach teils trübem Tagesbeginn Wechsel von Quellwolken und heiteren Abschnitten, trocken. Erwärmung auf 15 bis 19 Grad. Schwacher Südwestwind.
In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt, gebietsweise Nebel. Tiefstwerte zwischen 7 und 4 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Meteogramm für Berlin

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen