Wettervorhersage für Aurich

Lade Wetterdaten...

Das Wetter für den 19. Januar bis 26. Januar 2021

Heute leichter Sprühregen 8 °/ 8 °
0,5 mm
0,0 h
Morgen leichter Sprühregen 9 °/ 7 °
2,3 mm
0,6 h
Do. leichter Regen 9 °/ 7 °
0,8 mm
3,0 h
Fr. leichter Regen 7 °/ 4 °
1,7 mm
2,2 h
Sa. stark bewölkt 5 °/ 2 °
0,0 mm
0,9 h
So. leichter Regenschauer 3 °/ -0 °
3,4 mm
1,1 h
Mo. stark bewölkt 2 °/ -1 °
0,0 mm
1,6 h
Di. stark bewölkt 3 °/ -0 °
0,0 mm
1,7 h
Wettervorhersage zuletzt aktualisiert: 20.01.2021 04:00 Uhr

Niedersachsenwetter

Bis zum Mittag Windböen, an der Küste stürmische Böen, nach vorübergehender Beruhigung erneute Windzunahme ab Mittwochabend.

In der Nacht zum Mittwoch bedeckt und verbreitet Regen, von Südwesten her vorübergehend nachlassend. In der zweiten Nachthälfte von Westen erneut verstärkender Regen, nahe der Mittelgebirge längere trockene Abschnitte. Tiefstwerte zwischen 1 Grad im Harz und 7 Grad an der Ems. In Böen starker bis stürmischer Südwestwind.
Am Mittwoch anfangs wolkenreich, ab und an mit etwas Regen oder Sprühregen, von Süden größere Auflockerungen, bei 10 Grad sehr mild. Im Oberharz bei 6 Grad Tauwetter. Ausgesprochen lebhafter Südwest- bis Südwind mit starken bis stürmischen Böen.
In der Nacht zum Donnerstag Wolkenverdichtung, am Morgen an der Ems aufkommender Regen. Tiefstwerte zwischen 3 Grad im Harz und 9 Grad in den Niederungen. Kaum schwächerer Wind.

Am Donnerstag zunächst bedeckt und von Westen aufkommender Regen, ostwärts ziehend. Zum Nachmittag von Westen her wieder nachlassend mit vermehrten Wolkenauflockerungen. Höchstwerte bei 9 bis 11 Grad. Frischer, an der Nordsee starker bis stürmischer Wind, teils mit schweren Sturmböen.
In der Nacht zum Freitag meist bedeckt, von Südwesten her erneut aufkommender Regen. Abkühlung auf 3 bis 6 Grad. Etwas abnehmender Südwest- bis Westwind.

Am Freitag wechselnd bewölkt und immer wieder Schauer. Höchstwerte um 6 Grad, im Oberharz um 3 Grad. Mäßiger bis frischer westlicher Wind.
In der Nacht zum Samstag wechselnd bewölkt, vor allem an der Nordsee Schauer. Tiefstwerte bei 2 Grad, im Oberharz leichter Frost. Nachlassender Südwestwind

Am Samstag stark bewölkt, wenige Wolkenauflockerungen zunächst meist trocken. Ab dem Abend von Südwesten aufkommender Regen, zunehmend in Schneeregen und Schnee übergehend. Temperaturen bei 5 bis 7 Grad. Schwacher bis mäßiger von Südwest auf Südost drehender Wind.
In der Nacht zum Sonntag bedeckt und sich ausweitender Regen, dabei immer verbreiteter Übergang zu Schnee. Temperaturen dann um 0 Grad. Mäßiger, teils frischer Wind von Südost zurück auf Südwest drehend. Zeitweilig in Böen stark.

Anderen Ort auswählen