Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern

Tagsüber freundlich, nachts lokal leichter Frost nicht ausgeschlossen.

Heute früh wolkig, von Westen her teils auch gering bewölkt. Tagsüber in Richtung Küsten zeitweise Durchzug von Wolkenfelder, sonst meist heiter oder sonnig. Trocken. Höchstwerte um 12 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar und trocken. Tiefstwerte an der Küste zwischen 7 und 3 Grad, im Binnenland 4 bis 0 Grad, lokal Frost bis -1 Grad nicht ausgeschlossen. Im Bodennähe Frost bis -3 Grad möglich. Schwacher Wind um Süd.

Am Montag zunächst heiter, im Nachmittagsverlauf und am Abend Durchzug von Wolkenfeldern, vor allem in Mecklenburg gebietsweise auch stark bewölkt. Höchsttemperatur zwischen 10 und 12 Grad. Schwacher, an der Küste teils mäßiger Wind aus Süd bis Südwest.
In der Nacht zum Dienstag zunehmend stark bewölkt, örtlich leichter Regen. Tiefsttemperatur 8 bis 4 Grad. Schwacher, an der Ostsee mäßiger Südwestwind.

Am Dienstag stark bewölkt, vereinzelt etwas Regen. Gegen Abend Bewölkungsrückgang. Höchsttemperatur um 12 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.
In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt, teils wolkig und niederschlagsfrei. Streckenweise Dunst oder Nebel. Tiefsttemperatur 9 bis 4 Grad. Schwacher, an der Küste mitunter mäßiger Südwestwind.

Am Mittwoch wolkig bis heiter, zu Beginn lokal Nebel- und Hochnebelfelder. Trocken. Temperaturanstieg auf 12 bis 14 Grad. Schwacher, an der Küste mäßiger Südwestwind.
In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt und niederschlagsfrei. Lokal Nebel. Abkühlung auf 7 bis 4 Grad, an der Küste etwas milder. Schwacher, an der Ostsee teils mäßiger Südwestwind.

Meteogramm für Schwerin

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen