Wettervorhersage Hessen

Wechselnd bewölkt, dabei nur vereinzelt etwas Regen.

Heute Mittag nördlich des Mains häufiger Quellwolken und geringe Regenwahrscheinlichkeit, südlich des Mains viel Sonne und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 20 Grad im höheren Bergland und 25 Grad in Südhessen. Mäßiger Wind aus West.
In der Nacht zum Samstag vielfach gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei bei Tiefstwerten zwischen 13 und 9 Grad.

Am Samstag heiter, nur im Nordwesten teils wolkig oder stark bewölkt. Dort etwas Regen, sonst niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 23 und 28 Grad. Mäßiger Südwestwind, vereinzelt starke Böen.
In der Nacht zum Sonntag von Nordwesten aufkommende, dichtere Wolkenfelder. Von Nordwesten dann zeitweise leichter, teils schauerartiger Regen. Tiefsttemperatur zwischen 18 und 14 Grad.

Am Sonntag wechselnd bis stark bewölkt und vor allem im Nordwesten zeitweise leichter, teils schauerartiger Regen. Höchsttemperatur zwischen 24 und 28 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker Südwestwind.
In der Nacht zum Montag wolkig bis stark bewölkt, stellenweise etwas Regen. Tiefsttemperatur zwischen 16 und 10 Grad. Mäßiger, in Böen stark auffrischender Südwest- bis Westwind.

Am Montag zunächst wolkig bis stark bewölkt mit einzelnen Schauern. Nachmittags zunehmende Auflockerungen und niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 19 bis 25 Grad. Mäßiger west- bis nordwestlicher Wind, zeitweise mit starken Böen.
In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt und niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 11 bis 8 Grad. Anfangs mäßiger, in der zweiten Nachthälfte schwacher Wind aus vorherrschend westlichen Richtungen.

Meteogramm für Frankfurt

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen