Wettervorhersage Niedersachsen und Bremen

Wechselhaft und mild

Heute Nachmittag meist stark bewölkt und gebietsweise etwas Regen. Tageshöchstwerte 14 bis 16 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwind.
In der Nacht zum Sonntag gelegentlich Regen. Tiefstwerte 8 bis 11 Grad. Schwacher, an der See mäßiger Wind um Süd.

Am Sonntag ganztags bewölkt und regnerisch, nur in der Nordwesthälfte tagsüber oft trocken. Höchstwerte 14 bis 17 Grad. Schwachwindig.
In der Nacht zum Montag weiterhin bewölkt und regnerisch. Tiefstwerte 8 bis 12 Grad. Schwachwindig.

Am Montag überwiegend stark bewölkt und gebietsweise leichter Regen. Höchstwerte 14 Grad an der Küste und bis 17 Grad im Raum Göttingen. Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag gebietsweise Auflockerungen und Bildung von Nebel. Abkühlung auf 7 bis 10 Grad, auf den Inseln etwas milder. Schwachwindig.

Am Dienstag in der Früh oft neblig-trüb, sonst freundlich und meist trocken. Höchstwerte 14 bis 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.
In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt, später Nebelneigung. Tiefstwerte 5 bis 9 Grad, an der Küste um 11 Grad. Schwacher südlicher Wind.

Tipp: Regionale Wettervorhersagen für Ostfriesland gibt es hier: Regiowetter Ostfriesland.

Meteogramm für Hannover

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen