Wettervorhersage Sachsen

Ab dem Nachmittag gebietsweise Schauer und Gewitter mit Starkregen.

Heute früh und am Vormittag teils wolkig, teils stark bewölkt, aber meist noch trocken. Ab dem Nachmittag von Westen gebietsweise Schauer und Gewitter, örtlich mit Starkregen und Sturmböen. Höchsttemperaturen zwischen 20 und 24, im Bergland zwischen 16 und 20 Grad. Schwacher Südwestwind.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt, gebietsweise schauerartiger, teils noch gewittriger Regen. Tiefstwerte zwischen 14 und 10 Grad. Schwachwindig.

Am Mittwoch viele Wolken und zunächst meist trocken. Vor allem am Nachmittag und Abend örtlich mitunter kräftige Schauer, teils auch Gewitter. Erwärmung der Luft auf 21 bis 23, im Bergland auf 16 bis 21 Grad. Abseits der Schauer und Gewitter nur schwacher Wind.
In der Nacht zum Donnerstag rasch abklingende Schauer und vorübergehend größere Auflockerungen, dann vereinzelt Nebelbildung. Im Lauf der zweiten Nachthälfte von Süden her erneut Wolkenverdichtung, aber niederschlagsfrei. Tiefstwerte 15 bis 11 Grad. Schwachwindig.

Am Donnerstag stark bewölkt und erneut Ausbildung von Schauern und Gewittern. Maxima zwischen 21 und 23, im Bergland zwischen 14 und 21 Grad. Schwacher Wind aus Ost.
In der Nacht zum Freitag auflockernde Bewölkung und meist niederschlagsfrei. Bei schwachem Südostwind Temperaturrückgang auf 15 bis 12, im Bergland bis 10 Grad.

Am Freitag wechselnde Bewölkung und ab dem Mittag einmal mehr aufkommende Schauer und Gewitter. Höchstwerte 23 bis 25, im Harz 16 bis 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.
In der Nacht zum Samstag Auflockerungen, anfangs noch vereinzelt etwas Regen. Tiefstwerte 15 bis 12 Grad. Schwachwindig.

Meteogramm für Dresden

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen