Wettervorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg

Stark wechselhaft mit kurzen Gewittern und der Gefahr schwerer Sturmböen, an der Nordsee Sturmböen, im Übrigen zeitweise Windböen oder stürmische Böen, dennoch mild.

Heute Früh rasch wechselnde, im Verlauf häufig starke Bewölkung, anfangs vereinzelt, später vermehrt Schauer und kurze Gewitter. Weiter mild mit 15 Grad in Nordfriesland und 17 Grad in Hamburg. In Böen zunehmend starker bis stürmischer Südwestwind, an der Nordsee Sturmböen. Bei Gewittern Gefahr schwerer Sturmböen.
In der Nacht zum Sonnabend abklingende Schauer. Abkühlung auf 8 bis 11 Grad. An der Nordsee anfangs starker Südwestwind, sonst frischer, im Landesinneren schwacher Südwind.

Am Sonnabend oftmals stark bewölkt, ab und an etwas Regen. Tageshöchstwerte 14 bis 16 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südost.
In der Nacht zum Sonntag wolkig und hier und da Schauer. Tiefstwerte 9 bis 12 Grad. Schwacher, an der See mäßiger Wind um Süd.

Am Sonntag wolkig und zeitweise etwas Regen. Höchstwerte 13 bis 15 Grad. Schwacher bis mäßiger südlicher Wind.
In der Nacht zum Montag gebietsweise auflockernd, gelegentlich leichter Regen. Abkühlung auf 8 Grad. Schwachwindig.

Am Montag wolkig, vor allem in Angeln und Nordfriesland Auflockerungen, einzelne Schauer. Höchstwerte um 14 Grad. Schwacher bis mäßiger westlicher Wind.
In der Nacht zum Dienstag Wolkenfelder, zeitweise Auflockerungen. Abkühlung auf Werte um 7 Grad, auf den Inseln etwas milder. An der Küste mäßiger, sonst schwacher Westwind.

Meteogramm für Kiel

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen