Wettervorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg

Leicht wechselhaft und sehr mild, in der Nacht zum Sonntag streckenweise Nebel

Heute Früh noch verbreitet wolkig, im Tagesverlauf dann mal Sonne, mal Wolken, aber meist trocken. Erwärmung auf sehr milde 12 bis 14 Grad, an der See bei auflandigem Wind um 9 Grad. Meist schwacher südöstlicher Wind. In der Nacht zum Sonntag zunächst überwiegend locker bewölkt, im Verlauf gebietsweise Nebel. Tiefstwerte 3 bis 6 Grad. Schwacher, an der Nordsee mäßiger Wind aus Südost bis Ost.

Am Sonntag vor allem an der Ostsee länger neblig-trüb, sonst wolkig und im Verlauf ab und an Sonne, meist trocken. Wieder sehr mild mit bis zu 15 Grad in Hamburg, 12 Grad in Flensburg und auf Helgoland 9 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der See mitunter frischer Ostwind. In der Nacht zum Montag wolkig oder neblig-trüb. Abkühlung auf Werte um 4 Grad. Schwachwindig.

Am Montag wolkenreich oder trübe, gelegentlich Wolkenlücken mit Sonnenschein. Mild bei 10 bis 13 Grad, auf den Inseln 7 Grad. Schwacher, an der See mäßiger bis frischer Wind aus Ost bis Nordost. In der Nacht zum Dienstag weiterhin viele Wolken, später hier und da etwas Regen nicht ausgeschlossen. Tiefstwerte um 4 Grad. Schwacher, an der See frischer Wind aus Ost bis Nordost.

Am Dienstag meist wolkig, hier und da etwas Regen. Höchstwerte 7 bis 9 Grad. Mäßiger, an der See teils frischer Ost- bis Nordostwind. In der Nacht zum Mittwoch wolkig und etwas Regen, Schneeregen oder Schnee bei Tiefstwerten um 1 Grad, leichter Frost in Bodennähe, Glättegefahr. Schwacher, an der See teils frischer Ost- bis Nordostwind.

Meteogramm für Kiel

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen